Wehe wenn sie losgelassen

Der Brite und der Hase haben sich beim Fußballspielen unheimlich gerne. Sie sind gestern zum zweiten Mal aneinander gerasselt. Diesmal wurden sie beide außer Gefecht gesetzt. Mit Kühlakkus versorgt, genossen sie bereits gut 20 Minuten vor Schluss ihr erstes Bierchen. Ich vermute sie machen das mit Absicht.

1 Kommentar zu „Wehe wenn sie losgelassen

  1. Mist!

    erwischt…. (loser)

    an dieser Stelle: schönen Gruß an Reddie!!!!

    Mein Knöchel ist blau, verdammt! Mein Fuß fällt ab…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close