Kurzes Vergnügen

Und plötzlich war er voll. Ich wollte gerade mit dem Tanzen loslegen, da ging es mit ihm steil bergab. So sind wir schon sehr früh wieder nach Hause gefahren. Entsprechend gut geht es mir heute. Auch schön.

3 Kommentare zu „Kurzes Vergnügen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s